Buchholz - Kleefeld, Senioren
Schreibe einen Kommentar

Repair Café in Groß-Buchholz sucht MitarbeiterInnen

Seit September bietet der Kommunale Seniorenservice Hannover (KSH) in Kooperation mit weiteren Institutionen in den Spielarkaden Roderbruch, Buchnerstraße 13 B, ein Repair Café an. Die Öffnungszeiten sind jeden zweiten Dienstag von 15 bis 18 Uhr.

Der KSH sucht weitere ehrenamtliche MitarbeiterInnen, die mit handwerklichem und kreativem Geschick und Interesse bei kleinen Reparaturen Hilfestellung geben können. Der KSH übernimmt als Ansprechpartner die fachliche Unterstützung, die Aufwandsentschädigung, die Versicherung sowie Fortbildungsmöglichkeiten für die ehrenamtlich Tätigen.

Die MitarbeiterInnen unterstützen bei der Ausbesserung von Textilien und bei der Reparatur von kleineren Gegenständen. Geplant ist die Ausweitung auf Reparaturmöglichkeiten von kleinen Geräten, Spielzeug, Kleinmöbeln oder ähnlichem und einer Fahrradwerkstatt. Die BesucherInnen sollen selbstständig oder gemeinsam mit den Fachleuten Ausbesserungen und Reparaturen durchführen.

Kosten entstehen hierbei nicht, Werkzeuge werden zur Verfügung gestellt. Zur Stärkung stehen Kaffee und Kuchen bereit.

Weitere Informationen gibt Katja Steffensen beim KSH unter der Rufnummer 168-40099.

Kategorie: Buchholz - Kleefeld, Senioren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.