Familien, Soziales, Südstadt - Bult, Top-News
Schreibe einen Kommentar

11.600 Euro-Spende für ehemalige Schülerin der katholischen Ludwig-Windthorst-Schule

11.600 Euro haben die Schüler der Ludwig- Windthorst- Schule für Vanessa gesammelt. Schulleiterin Gabriele Herzberg (l. v. Vanessa) und Lehrerin Katja Nolte (r. v. Vanessa) haben gemeinsam mit Schülern einen großen Check vorbereitet. Pia Ziesenesz und Sean Frohne (vorne rechts und links) haben mitgesammelt. (Bild: © pkh)

11.600 Euro haben die Schüler der Ludwig- Windthorst- Schule für Vanessa gesammelt. Schulleiterin Gabriele Herzberg (l. v. Vanessa) und Lehrerin Katja Nolte (r. v. Vanessa) haben gemeinsam mit Schülern einen großen Check vorbereitet. Pia Ziesenesz und Sean Frohne (vorne rechts und links) haben mitgesammelt. (Bild: © pkh)

Die katholische Ludwig- Windthorst- Schule in Hannover hat für eine ehemalige Schülerin, die im Februar diesen Jahres durch einen Säureanschlag schwer verletzt und entstellt worden ist, einen Spendenlauf veranstaltet. Dabei kamen etwa 11.600 Euro für Vanessa Münstermann (27) zusammen, die die Schüler der Oberschule mit gymnasialer Oberstufe sich mit Joggingrunden um den Maschsee erliefen.

„Damit hätte ich nie gerechnet“, sagte die sichtlich überraschte Vanessa Münstermann angesichts der hohen Spendensumme bei der Übergabe des Schecks in der vergangenen Woche. Sie werde das Geld für jetzt anstehende Operationen verwenden. Einige davon wie die Amputation ihres linken Auges seien medizinisch notwendig. Andere wie die geplante Rekonstruktion ihrer Augenbraue liefen unter dem Schlagwort Schönheitsoperationen.

„Die Schüler waren berührt von dem Schicksal ihrer ehemaligen Klassenkameradin“, erklärt den Zusammenhalt der Schulgemeinschaft Vanessas ehemalige Klassenlehrerin in der siebten und achten Jahrgangsstufe, Katja Nolte. Sie hat zusammen mit anderen Lehrern der Schule den Spendenlauf organisiert, nachdem sie von Vanessas Schicksal in der Zeitung gelesen hatte. „Die Schüler hatten auch viele Fragen an Vanessa, die sehr mutig und offensiv damit umgeht. Sie ist mehrmals in der Schule gewesen und hat auch in Klassen gesprochen: Achtet immer darauf, mit wem ihr befreundet seid. Lasst euch nichts gefallen. Ihr seid stark als Mädchen, lasst euch nicht unterkriegen“, sagt Frau Nolte.

Für Vanessa Münstermann (27) stehen bald einige Operationen an. Gut, dass sie Spenden wie die der Ludwig- Windthorst dafür zur Verfügung hat. (Bild: © pkh)

Für Vanessa Münstermann (27) stehen bald einige Operationen an. Gut, dass sie Spenden wie die der Ludwig- Windthorst dafür zur Verfügung hat. (Bild: © pkh)

Die Schülerin Pia Ziesenesz aus der siebten Klasse der LuWi lief drei Runden um den Maschsee. Sean Frohne, ebenfalls in der siebten Klasse, fand über die Arbeitsstelle seiner Mutter so viele Sponsoren, dass er alleine rund 240 Euro an Spenden erlief. „Ich finde es gut, dass wir mit dieser Aktion unterstützen können“, sagt er. Schulleiterin Gabriele Herzberg ist stolz auf ihre rund 850 Schüler: „Bei solchen Aktionen zeigt sich immer wieder: Kleinvieh macht auch Mist.“

Zusätzlich zu dem Geld, was die Schüler für Vanessa Münstermann erlaufen haben, wurden auch Spenden für ein Projekt des katholischen Hilfswerks Misereor gesammelt, dessen Partnerschule die LuWi ist. Das Geld soll dafür eingesetzt werden, die Trinkwasserversorgung in der syrischen Stadt Aleppo sicherzustellen. Insgesamt nahmen die Schüler beim Spendenlauf so rund 23.000 Euro für beide Anliegen ein.

Vanessa Münstermann, die an der LuWi ihren Realschulabschluss gemacht hatte, wurde im Februar von ihrem Exfreund beim Spaziergang mit ihrem Hund mit Säure angegriffen und schwer verletzt. Ihre linke Gesichtshälfte sowie das Dekolleté wurden verätzt. Sie lag 12 Tage im Koma. Mehr über Vanessa Münstermann erfahren Sie unter: http://kiz-online.de/content/%E2%80%9Eer-hat-sich-selbst-getroffen%E2%80%9C.

Kontakt zu Vanessa Münstermann ist möglich über die Homepage www.weloveVanessa.de.

Bildquellen

  • 11.600 Euro haben die Schüler der Ludwig- Windthorst- Schule für Vanessa gesammelt. Schulleiterin Gabriele Herzberg (l. v. Vanessa) und Lehrerin Katja Nolte (r. v. Vanessa) haben gemeinsam mit Schülern einen großen Check vorbereitet. Pia Ziesenesz und Sean Frohne (vorne rechts und links) haben mitgesammelt. (Bild: © pkh): Ludwig-Windthorst-Schule - Bild: © pkh
  • Für Vanessa Münstermann (27) stehen bald einige Operationen an. Gut, dass sie Spenden wie die der Ludwig- Windthorst dafür zur Verfügung hat. (Bild: © pkh): Ludwig-Windhorst-Schule - Bild: © pkh
Kategorie: Familien, Soziales, Südstadt - Bult, Top-News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.