Kunst & Kultur, Ricklingen, Veranstaltungen
Schreibe einen Kommentar

Kültürtage 2016: Konzert – Shanaya – Mig Pop

Samstag, 10. Dezember 2016 um 20.00 Uhr

Die Deutsch-Türkische Sängerin Ayda hat ein Ziel: Deutschsprachiger Pop mit orientalischen Ethnoklängen. Gar nicht so einfach alle Elemente unter einen Hut zu bekommen und sich dabei vom Genre „Weltmusik“ abzugrenzen. Denn diese Musik soll salonfähig werden. Schließlich kreiert sie zusammen mit der Band Shanaya einen neuen Musikstil, den „Mig-Pop“ (Migrants-Pop). Lustiger Pop mit witzigen Texten aus dem Leben einer in Deutschland geborenen und aufgewachsenen Migrantin. In ihren Songs erzählt sie kunterbunte Geschichten aus ihrem Alltag…

… und es ist auch selbstverständlich, dass sie sich in einen deutschen Mann namens „Kai“ verliebt. Die Band besteht aus dem Gitarristen Ralph König, dem Keyboarder Helge Adam, dem Bassisten Axel Hartig, dem Drummer Robert Hunecke und dem persischen Percussionisten Kaveh Madadi.

Eintritt: 10,00 € – Karten gibt es nur an der Abendkasse

Stadtteilzentrum Ricklingen
Ricklinger Stadtweg 1
30459 Hannover

Bildquellen

  • Shanaya Rot Gelb Grün Blau (Die bunten Gesichter der Stadt Hannover): Youtube
Kategorie: Kunst & Kultur, Ricklingen, Veranstaltungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.