Sport
Schreibe einen Kommentar

Korbjäger zerlegen Albatrosse

Hannover KorbjägerDen Hannover Korbjäger gelingt ein wichtiger Sieg gegen die Bundesligareserve von ALBA Berlin mit 81:62 am 9. Spieltag in der 1. Regionalliga und nehmen damit den 6. Tabellenplatz ein.

Die agilen Berliner konnten in der 8. Minute sich etwas absetzten und führten mit 12-18, allerdings verkürzten die Korbjäger zum Viertelende noch zum 16-18. Nach einem anfänglich ausgeglichenen zweiten Abschnitt konnte Hannover mit vielen erfolgreichen Distanzwürfen einen 10 Punktevorsprung erspielen, Halbzeitstand 43-33.
Im dritten Abschnitt überrollten die Jäger die Albatrosse und alle Elemente im Spiel funktionierten, sodass man eine uneinholbare 65-44 Führung einspielte. Leckerbissen des Abends war der erfolgreiche Buzzerbeater von Kakad der dies von seiner eigenen 3er Linie erzielte.
Alba Berlin konnte anschließend nur noch etwas Ergebniskosmetik betreiben aber das Spiel nicht mehr offen gestalten.

Es spielten: Dimitrov 4 Punkte, Topalovic 10, Simonis 5, Izevbigie 6, Schall 4, Tutonda 12, Langley 17, Kakad 23

Bildquellen

  • Hannover Korbjäger: Hannover Korbjäger
Kategorie: Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.