Linden-Limmer, Soziales
Schreibe einen Kommentar

HOMETOWN THEMENABEND: Wenn es darauf ankommt, wer du bist und wen du liebt…

HOMETOWN THEMENABENDKADIR ÖZDEMIR (Niedersächsischen Vernetzungsstelle für die Belange von LSBTI-Flüchtlingen)

Ab 19 Uhr laden wir jeden 4. Dienstag zum Kennenlernen und Vernetzen in unser Zuhause, den Kulturpalast Linden, ein. Lernt Hometown kennen, informiert euch über unsere Projektideen und gebt euren Senf dazu. Wir freuen uns über alle, die nur mal hören wollen und jene, die Lust und Zeit haben, mitzumachen.

Ab 20 Uhr bieten wir Raum für Projekte. Dieses mal mit: Kadir Özdemir von der Niedersächsischen Vernetzungsstelle für die Belange von LSBTI-Flüchtlingen.

In vielen Ländern der Welt kommt es darauf an, wer du bist und wen du liebst. Identitäten, die sich weder dem einen oder dem anderen Geschlecht zuweisen lassen oder sexuelle Orientierung, die jenseits der Norm liegen, werden strafrechtlich verfolgt. Menschen müssen nach einem Outing damit rechnen, diskriminiert und verfolgt zu werden. Die Flucht ist in Deutschland oft noch nicht vorbei. LGBT*I Refugees müssen zum Beispiel auch in Gemeinschaftsunterkünften damit rechnen, nicht ausreichend geschützt zu werden.

Kadir Özdemir, leitet die Vernetzungsstelle LGBT*I Refugees im andersraum Hannover und wird uns im Rahmen dieses Themenabends über die Herausforderungen für LGBT*I Refugees berichten in Herkunftsländern und auch in Hannover. Was muss sich ändern und welche aktuellen Projekte werden derzeit angestoßen?

Kulturpalast Linden
Deisterstraße 24
30449 Hannover
www.kulturpalast-hannover.de

Bildquellen

  • HOMETOWN THEMENABEND: Kulturpalast Linden
  • Wenn es darauf ankommt, wer du bist und wen du liebt…: Kulturpalast Linden
Kategorie: Linden-Limmer, Soziales

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.