Verkehrsinformationen
Schreibe einen Kommentar

DIE LINKE: Fahrscheine in Stadtbahnen verkaufen

Die Linksfraktion in der Regionsversammlung fordert angesichts der defekten Tix- und Müx-Säulen, vorübergehend in den Stadtbahnen wieder Fahrscheine zu verkaufen. „Solange die neuen Fahrkartenautomaten nicht flächendeckend aufgestellt sind, sollte die Region dieses Angebot wieder einführen“, sagt Stefan Müller, Fraktionsvorsitzender der LINKEN. Nach Auffassung der LINKEN kann die Üstra so den Imageschaden angehen, der durch die defekten Tix- und Müx-Säulen entstanden ist. Die Linksfraktion schlägt vor, Einzeltickets, ermäßigte Tickets und den Kurzstreckenfahrschein in den Bahnen vorzuhalten. Sollte die Region diesem Vorschlag folgen, wäre sie nicht allein. Auch in Bremen können die Fahrgäste ihre Fahrscheine in den Bahnen kaufen.

Kategorie: Verkehrsinformationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.