Kunst & Kultur
Schreibe einen Kommentar

Filmstart: BEAUTIFUL BITCH

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

bitch-plakat_bb_a6BEAUTIFUL BITCH erzählt die Geschichte der 15jährigen Bica genannt  Bitch (Katharina Derr), die auf den Straßen von Bukarest lebt. Angelockt von den Versprechungen des ehemaligen Polizisten Cristu (Patrick von Blume)  folgt sie ihm nach Düsseldorf, um dort, über einen organisierten  Taschendiebring, das nötige Geld für sich und ihren kleinen Bruder zu verdienen. Als sie bei einer ihrer Raubtouren auf die zickige, verwöhnte Milka(Sina Tkotsch) trifft, lernt Bitch zum ersten Mal in ihrem Leben ein ganz „normales“ Teenager-Dasein kennen: Streetball spielen, mit Freunden rumhängen, Spaß haben. Für Bica zum ersten Mal ein Ausblick auf ein ganz anderes Leben und ein Gefühl davon was es heißt, eine Freundin zu  haben. Ein atemberaubendes aber auch verwirrendes Gefühl – die Ahnung von Freiheit und Glück. Doch das Doppelleben als unfreiwillige Diebin und ganz „normale“ Jugendliche bringt Bitch in immer größere Schwierigkeiten. Als Cristu dahinter kommt, droht die Situation zu eskalieren….

Kinostart: 14. August 2008

Cinemaxx Nikolaistraße 

bitch-bild_03 BEAUTIFUL BITCH erzählt die anrührende und dramatische Geschichte einer Mädchenfreundschaft gegen jede Chance. Mit großem Einfühlungsvermögen gibt der Regisseur einen Einblick in das Dasein einer Gruppe in Deutschland ausgebeuteter rumänischer Straßenkinder. Ohne jegliche voyeuristische Perspektive wird ihrem scheinbar ausweglosen Alltag nachgegangen – großartig gespielt und glaubhaft verkörpert vor allem von der Entdeckung Katharina Derr als Bica. Der Autor und Regisseur Martin Theo Krieger wurde für das Drehbuch BEAUTIFUL BITCH mit dem Volkswagen Drehbuchpreis beim Internationalen Filmfest Emden-Aurich-Norderney ausgezeichnet. Außerdem gewann BEAUTIFUL BITCH zahlreiche Preise, u.a. den Preis für den “Besten ausländischen Film“ beim Santa Barbara Film Festival. Produziert wurde BEAUTIFUL BITCH von Michael Eckelts (früher Neue Impuls Film) neu gegründeter Riva Filmproduktion. Koproduzenten sind der WDR und der NDR. Gefördert wurde der Film durch die Filmstiftung Nordrhein-Westfalen, die Filmförderung Hamburg, Filmförderung Schleswig-Holstein, sowie BKM und FFA.

Trailer | Webseite

farbfilm verleih GmbH
Boxhagener Str. 106
10245 Berlin

 

Kategorie: Kunst & Kultur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.