Veranstaltungen
Schreibe einen Kommentar

Stadtteilfest Limmer Live

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

limmer-zum-lebenLive Bands, live Shows & kulinarische Köstlichkeiten. Limmer Live- Das Stadtteilfest am 30. August 2008 auf dem großen Platz direkt an der Haltestelle „Limmer Schleuse“.

Am 30.August 2008 um 15.00 Uhr ist es endlich soweit: Dann läutet Bezirksbürgermeisterin Barbara Knoke mit „Limmer Live“ offiziell das erste Stadtteilfest in diesem schönen Stadtteil ein. „Die Vielfalt und Lebensfreude“, – es beteiligen sich Gewerbe und Vereine an diesem Event- „zeigt, wie lebendig Limmer ist“, schwärmt Barbara Knoke.

Auf der Bühne:

  • 15:00 Eröffnung durch Bezirksbürgermeisterin Barbara Knoke
  • 15:30 Liedertafel Limmer (Chor seit 1885)
  • 16:15 Tanzgruppen aus Limmer
  • 16:45 Motorrad-Stuntshow
  • 17:00 Famoda Modenschau
  • 17:45 Afro.Trommeln Kulturtreff kastanienhof e.V.
  • 18:00 Leaf (Pop / Jazz / New Wave)
  • 19:00 Der Schulz (Rock / Pop)
  • 20:30 The Backdoormen (A Tribute to the Doors)

limer-live-plakat Das Stadtteilfest beginnt am Nachmittag traditionell mit einem Platzkonzert der Liedertafel Limmer. Dieser stimmgewaltige Chor lockt über die Stadtteilgrenzen hinaus begeisterte Gäste. Jung und kreativ zeigt sich später die Fashion-Show von fahmoda, der Fachschule für Modedesign und Masschneiderei aus Limmer. Ihr Highlight-Event war jüngst als RTL Beitrag der fashion finals 2008 im TV zu sehen. Actionreicher Höhepunkt des Programms ist zweifelsfrei eine rasante Motorrad-Stuntshow auf den am Samstag autofreien Straßen rund um den Platz.

Bis spät in den Abend haben die Besucher Zeit, die vielen verschiedenen Stände und Beiträge zu erleben. Wandeln Sie lustvoll über das Fest und genießen Sie die kulinarischen Kostproben aus dem Stadtteil. „Das besondere für alle Stände ist,“ so Jörg Lange vom Lindenkrug-Hannover, „dass alle Gewinne den Kindern in Limmer zu Gute kommen werden.“ Aktuell konnte ein fest geplanter Spielplatzneubau aufgrund der Diskussion um den Schleusenneubau in Limmer nicht realisiert werden. „Da müssen alle in Limmer weiterdenken und wir Organisatoren setzten mit diesem Event ein Zeichen für ein Limmer zum Leben“, so Jörg Lange weiter.

Ponyreiten und Hufnagel schmieden. Glücksrad und Kinderschminken. Prosecco und Cocktails, Kaffee und Kuchen, BBQ und Fassbier. Feuerwehr, Polizei und Sportverein. Viele Gruppen und Unternehmen aus Limmer haben tolle Beiträge entwickelt. Damit sich die Gäste auf dem buntgefüllten Platz zurecht finden wird Tom Dechert von Steinfeld-KFZ als Conférncier durch das abwechslungsreiche Programm führen. „Mit Limmer-icks in Anlehnung an den unvergessenen Heinz Erhardt“, – der schon vor 60 Jahren in Limmer übernachtete und auftrat, „gestalten wir eine amüsante Moderation durch dieses großartige Fest“ freut sich Dechert.

Die ganz große Party beginnt ab 18.00 Uhr, wenn bei angesagten Live Bands der Platz rockt. Mit den drei Bands LEAF, DER SCHULZ und the BACKDOORMEN werden hochkarätige Musiker auf der Bühne stehen, die mit Pop, Rock, New Wave aber auch Jazzeinlagen und legendären DOORS-Coverstücken einen langen und hoffentlich für viele unvergesslichen Abend ausklingen lassen. Limmer – zum Leben. Stadteilfest „Limmer live“, Samstag, 30. August 2008 von 15 bis 22 Uhr.

pdf Limmer Live Flyer (pdf)

 

Kategorie: Veranstaltungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.