Allgemeine Nachrichten
Schreibe einen Kommentar

Workshop zum Misburger Bad

Wie geht es mit dem Misburger Bad weiter? Was ist geplant und wie können sich die EinwohnerInnen noch in die Planungen einbringen?

Die Landeshauptstadt Hannover veranstaltet am Montag, den 21. August ab 18 Uhr einen öffentlichen Workshop zum Neubau des Misburger Bades.

An diesem Abend soll über das Verfahren und den Stand der Neuplanungen informiert und anschließend diskutiert werden.

Folgender Ablauf ist geplant:

  • Begrüßung durch Konstanze Beckedorf, Sozial- und Sportdezernentin
  • Information zum Stand der Planung und zum Verfahrensverlauf
  • Vorstellung des Verwaltungsvorschlags zum Neubau des Bades durch den externen Architekten Andreas Veauthier aus Berlin, av-a Veauthier Architekten GmbH
  • Diskussion der Ergebnisse in Kleingruppen
  • Kurze Präsentation der Kleingruppenergebnisse
  • Schlusswort von Konstanze Beckedorf

Der Workshop findet im Bürgerhaus Misburg, Seckbruchstaße 20, Großen Saal, statt. Interessenten sind herzlich eingeladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO