Allgemeine Nachrichten
Schreibe einen Kommentar

Neue Joggingstrecke in der Seelhorst markiert

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Eine exakt vermessene Route für JoggerInnen und GeherInnen im Seelhorster Forst haben jetzt die MitarbeiterInnen des städtischen Forstbetriebes im Fachbereich Umwelt und Stadtgrün markiert. Der Außenweg im Seelhorster Forst, als Rundweg angelegt, ist insgesamt 2,9 Kilometer lang und führt durch ein landschaftlich reizvolles Gebiet. Start und Ziel der Rundstrecke sind am Waldeingang Dreibirkenweg.

Sieben Pfosten aus Eiche mit den Hinweisen "Start" bzw. "Ziel" sowie der zurückgelegten Distanz geben – in Abständen von 500 bzw. 400 Metern – die genaue Entfernung an. Weitere zwölf Markierungspfosten weisen unter anderem an Abzweigungen auf die "richtige" Richtung hin. Ab sofort kann sie als Laufstrecke genutzt werden.

Die Stadt beabsichtigt, im kommenden Jahr auch in der Eilenriede mehrere neue Jogging-Routen auszuweisen.

PM: Presseserver Hannover

 

Kategorie: Allgemeine Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.