Familien, Veranstaltungen
Schreibe einen Kommentar

Sommerfest im Kinderwald

Der Kinderwald im Mecklenheider Forst lädt für kommenden Sonnabend (26. August) alle Kinder zu seinem traditionellen Sommerfest ein. Von 14 bis 17 Uhr wird ein buntes Programm geboten. Die Kinderwaldchöre, die ihr 20-jähriges Jubiläum feiern, singen gemeinsam mit Kinderliedermacher Unmada Manfred Kindel und ganz besonderen Gästen.

Ebenfalls geboten wird eine Capoeira-Vorführung. Clown Fidolo macht seine Späße mit den kleinen und großen BesucherInnen. Wieder mit dabei sind auch die KooperationspartnerInnen vom „Falkenhof“ aus dem Wisentgehege in Springe sowie die BienenexpertInnen von „Hannover summt! e.V.“. Eine Geländeführung und die Naturforscherwerkstätten laden zum Erkunden und Verstehen der Natur ein und ermöglichen einen Einblick in die Angebote des Kinderwalds.

Kaffee, Kaltgetränke und Kuchen gibt es für einen geringen Kostenbeitrag. Es wird darum gebeten, einen Becher für Getränke mitzubringen. Anmeldungen zum Sommerfest sind nicht erforderlich.

Der Kinderwald ist wie folgt zu erreichen:

  • Stadtbahnlinie 6 bis Endstation Nordhafen, von dort aus zu Fuß durch den Mecklenheider Forst (circa 25 Minuten).
  • Buslinie 490/491, Haltestelle Hansastraße, von dort aus zu Fuß in circa 15 Minuten.
  • Mit dem Auto: Der Parkplatz befindet sich an der Schulenburger Landstraße, etwa 400 Meter nördlich des Mittellandkanals. Von dort sind es zu Fuß durch den Mecklenheider Forst circa 20 Minuten.

Weitere Informationen zum Kinderwald bietet das Internet unter www.kinderwald.de.

Bildquellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO