Bio & Fair, Veranstaltungen
Schreibe einen Kommentar

Fairer Brunch am Donnerstag von 11 bis 15 Uhr

Kröpcke

Kröpcke

Donnerstag, 28. September, um 11 Uhr, auf dem Kröpcke

Ein Höhepunkt der derzeit laufenden „Fairen Woche“ ist der „Faire Brunch“ am kommenden Donnerstag (28. September) von 11 bis 15 Uhr auf dem Kröpcke in Hannovers City. Geboten werden kostenlose Snacks und drei Modenschauen, bei der Kleidungsstücke und Accessoires verschiedener Hersteller und Labels gezeigt werden. An den Ständen stellen Vereine und Initiativen ihre Arbeit vor. Außerdem gibt es Informationen, Spiele und Ratenrunden rund um den „Fairen Handel“, zu virtuellem Wasser sowie Tipps für einen nachhaltigen Konsum. Auszubildende der BBS Handel schenken Kaffee in den neuen „Hannoccino“-Bechern aus. Zwischendurch können sich die Gäste von Lukas Mügge „fairzaubern“ lassen. Für musikalische Untermalung spielen Felix Grimpe und Sebastian Bauer. Pfadfinder als „Fairtrade Scouts“ präsentieren sich in einer Jurte.

Veranstalter ist das städtische Agenda 21- und Nachhaltigkeitsbüro in Kooperation mit: Allerweltsladen, Berufsbildende Schule Handel der Region Hannover, Contigo Fairtrade Shop, Fairtrade Scouts der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg in der Pfarrei zu den Heiligen Engeln, Greenality, Greenpeace Hannover, JANUN e.V. Region Hannover, Fairtrade Schools, Migranten für Agenda 21, Viva con Agua Hannover, Wildwuchs e.V., Wissenschaftsladen Hannover e.V.

Bildquellen

  • Kröpcke: www.hannover-entdecken.de
Kategorie: Bio & Fair, Veranstaltungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.