Veranstaltungen
Schreibe einen Kommentar

Tag der offenen Tür im Feuerwehrhaus Kirchrode / Bemerode

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Am 06. September 2008 veranstalten die Freiwilligen Feuerwehren Kirchrode und Bemerode einen „Tag der offenen Tür“ im modernsten Feuerwehrhaus der Landeshauptstadt Hannover, Lange-Hop-Str. 108.

Das vor zwei Jahren eingeweihte Feuerwehrhaus wird von beiden Ortsfeuerwehren gemeinsam genutzt. Am 6. September 2008 können interessierte Besucher die Räumlichkeiten und die technische Ausrüstung – unter anderem erst vor wenigen Wochen ausgelieferte Einsatzfahrzeuge – von  11:00 Uhr bis 19:00 Uhr besichtigen und teilweise ausprobieren.

Das Vorbereitungsteam der beiden Wehren hat ein abwechselungsreiches und ansprechendes Programm zusammengestellt. Neben der Möglichkeit, Feuerwehrtechnik hautnah zu erleben,  gibt es umfangreiche Informationen rund um den Brandschutz. Und natürlich wurde auch an die Kinder gedacht! Z.B. besteht die Möglichkeit an einer Spritzwand erste Erfahrungen als „Feuerwehrfrau“ oder „Feuerwehrmann“ zu sammeln. Das Programm bietet viele Möglichkeiten für gemeinsame Aktivitäten von Eltern und Kindern.

Musikalisch mit dabei sind der Spielmanns- und Fanfarenzug der Freiwilligen Feuerwehr Hannover und das Blasorchester Kronsberg.

Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Die Attraktion: Selbst gebackener Kuchen nach Großmutters Rezept!

Die Polizei codiert während des Tages der offenen Tür Fahrräder vor dem Feuerwehrhaus. Hierzu bitte unbedingt vorher – bis 3.9.2008 – in der Polizeistation Bemerode unter Tel.: 0511 / 109 3735 anmelden und zur Codierung Personalausweis und Kaufbeleg mitbringen.

Die Freiwilligen Feuerwehren aus Kirchrode und Bemerode freuen sich auf ihren Besuch!     

PM: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Landeshauptstadt Hannover

Kategorie: Veranstaltungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.