Allgemeine Nachrichten
Schreibe einen Kommentar

Reparaturarbeiten am Fernwärmenetz Karl-Wiechert-Allee

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Ab dem 08. September 2008 beginnen die Stadtwerke Hannover AG in der Karl-Wiechert-Allee (Höhe Carl-Neubert-Straße) gegenüber dem Zufahrtsbereich der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) mit Reparaturarbeiten am Fernwärmenetz.

 

Im Zuge der routinemäßigen Überwachung wurden dort verstärkt Wasseraustritte festgestellt. Die Ursache sind Korrosionsschäden an dieser Stelle der inzwischen rund 30 Jahre alten Fernwärmeleitung. Im Auftrag der enercity Netzgesellschaft mbH erneuert die Stadtwerke Hannover AG nun diesen Leitungsabschnitt, um weitere Schäden am Fernwärmenetz zu vermeiden.

Spätestens am 14. November 2008 werden die Arbeiten einschließlich der Oberflächenwiederherstellung abgeschlossen sein. Mit der Ausführung der Arbeiten hat die Stadtwerke Hannover AG die Firma Infrastrukturbau GmbH beauftragt.

Leider sind Einschränkungen für den Straßenverkehr während der Bauzeit nicht zu vermeiden. Die Zugänglichkeit für Krankentransporte und die Feuerwehr ist selbstverständlich jederzeit gewährleistet. Die Stadtwerke Hannover AG bittet um Verständnis, da diese Arbeiten der Versorgungssicherheit in Hannover dienen.

www.enercity.de

PM: Stadtwerke Hannover AG

Kategorie: Allgemeine Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.