Region
Schreibe einen Kommentar

P+R-Anlage Uetze-Dedenhausen fertig

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Doppelt so viele Stellplätze: Erweiterte Park-and-ride-Anlage in Uetze-Dedenhausen für den Verkehr freigegeben

Doris Klawunde, Stellvertretende Regionspräsidentin und Inge Hennigs,  Stellvertretende Bürgermeisterin der Gemeinde Uetze haben heute die erweiterte Park-and-ride-Anlage  Dedenhausen für den Verkehr freigegeben. Ab sofort stehen motorisierten Pendlern am Bahnhof des Uetzer Ortsteils 60 weitere Stellplätze für ihre PKW zur Verfügung.

„Die Region Hannover reagiert mit dem Ausbau ihres Park-and-Ride-Systems auf die erfreuliche Zunahme des Umsteigerverkehrs vom Auto auf die Schiene seit Einführung des S-Bahnverkehrs im Expo-Jahr 2000“, sagte Doris Klawunde: „In der gesamten Region stehen jetzt an den Stadt- und S-Bahn-Haltestellen über 6.100 P+R-Stellplätze  zur Verfügung, die über den Tag gesehen rund 12.000 eingesparte Autofahrten bedeuten. Die Erweiterung der Park-and-ride-Anlage in Dedenhausen ist ein weiterer Baustein, um die Attraktivität des schienengebundenen Personennahverkehrs zu erhöhen und die Nutzung der Bahn zu fördern.“

Insgesamt verdoppelt sich die Anzahl der Stellplätze am Bahnhof Dedenhausen – von jetzt 59 auf 119 Parkplätze. Die Gesamtkosten des Projekts belaufen sich auf rund 220.000 Euro. 75 Prozent der zuwendungsfähigen Baukosten inklusive Grunderwerb übernimmt das Land, den Rest die Region Hannover, die auch für die Planungskosten aufkommt.

Im Zuge der Erweiterung der Park-and-ride-Anlage wird auch die Bike-and-ride-Anlage für Fahrräder an der Nordseite des Bahnhofs erneuert und etwas vergrößert. Die bestehende B+R-Anlage wird in den nächsten Tagen zu einer kleinen Fahrradgarage umgebaut und mit zusätzlichen Fahrradbügeln zum sicheren Anschließen von Rädern ergänzt.

PM: Region Hannover

Kategorie: Region

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.