Bildung
Schreibe einen Kommentar

Aula der Tellkampfschule umgebaut und saniert

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Nach eineinhalbjähriger Bauzeit ist die Sanierung und der Umbau der Aula der Tellkampfschule am Rudolf-von-Bennigsen-Ufer abgeschlossen. Nachdem die Aula, die aus den fünfziger Jahren stammte, 2002 wegen sicherheitstechnischer Mängel geschlossen wurde, investierte der Fachbereich Gebäudemanagement rund zwei Million Euro in die Baumaßnahmen des denkmalgeschützten Gebäudes. Die Aula hat sich zu einer modernen, vielseitig benutzbaren Versammlungsstätte gewandelt, die mit aufwendiger Sicherheitstechnik und modernen Brandschutzeinrichtungen ausgestattet ist. Gleichzeitig wurde die Konstruktion und äußere Erscheinung des Bauwerks erhalten und saniert. Ein Fahrstuhl und spezielle Automatiktüren ermöglichen den barrierefreien Zugang zur Aula, die sich im ersten Obergeschoss befindet. Zusätzlich wurde im Erdgeschoss eine Mensa eingerichtet, in der täglich 240 Portionen Essen ausgegeben werden können.

PM: Presseserver Hannover

 

Kategorie: Bildung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.