Politik
Schreibe einen Kommentar

Hannover City 2020 – Dialog mit der Stadtgesellschaft beginnt

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Der Dialog beginnt: Mit dem ersten von vier öffentlichen Foren über "Hannover City 2020" beginnt die Stadt die öffentliche Auseinandersetzung über die Zukunft der hannoverschen Innenstadt. Unter dem Titel "Der Auftakt" gibt es am 24. September, 19 Uhr bis 21 Uhr, im Auditorium des Sprengel Museums nach einer Einführung von Oberbürgermeister Stephan Weil Impulsreferate von Prof. Dr. Dr. h.c. Werner Durth, (Technische Universität Darmstadt), Prof. Michael Braum, Vorstandsvorsitzender der Bundesstiftung Baukultur und Prof. Dr. Susanne Hauser (Universität der Künste Berlin). Anschließend diskutieren die Referenten mit dem ehemaligen Stadtsuperintendenten Hans Werner Dannowski, Landtagspräsident und Kultusminister a.D. Prof. Rolf Wernstedt und dem ehemaligen städtischen EXPO-Chefplaner Jürgen Eppinger.

PM: Presseserver Hannover

Kategorie: Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.