Wirtschaft
Schreibe einen Kommentar

Stadtwerke Hannover AG modernisiert Gas- und Wasserleitungen in Seelze-Letter

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Voraussichtlich am Montag, dem 25. Februar 2008 beginnt die von der Stadtwerke Hannover AG beauftragte Firma mit den Arbeiten in der Lange-Feld-Straße im Bereich Kastanienplatz. Die Bauarbeiten finden im Zusammenhang mit dem bevorstehenden Straßenausbau der Ortsdurchfahrt Letter statt und sind für 27 Wochen geplant. Die Stadtwerke Hannover wechseln dort die circa 45 Jahre alten Gasleitungen und die bis zu 70 Jahre alten Wasserleitungen aus und erhöhen damit die Zuverlässigkeit und Qualität der Versorgung.

Während der Bauphase ist die Straße nur eingeschränkt befahrbar. Um einen schnellen und reibungslosen Verlauf der Bauarbeiten zu gewährleisten, bitten die Stadtwerke Hannover alle Anwohner, die geänderten Verkehrsregelungen sowie die Einschränkungen der Parkflächen zu beachten.

Die Haltestelle Kastanienplatz wird ab Dienstag, 25. März 2008 an die Ebertstraße verlegt. Die Lange-Feld-Straße ab Ebertstraße wird in Richtung Stöckener Straße ab Dienstag, 25. März 2008 zur Einbahnstraße. Die Ortsdurchfahrt kann dann nur aus Seelze kommend in Richtung „Löhrkreuzung“ befahren werden. In Richtung Seelze wird der Verkehr von der Stöckener Straße aus über Im Sande, Möllerkamp, Freiherr von Stein-Straße und wieder Im Sande zur Lange-Feld-Straße geleitet. An der Einmündung Stöckener Straße/Im Sande wird der Verkehr durch eine Ampel geregelt. Eine Information der beauftragten Firma erfolgt vor Baubeginn an alle Anlieger.

Den aktuellen Stand der Baumaßnahme können die Anwohner im Internet unter http://www.enercity.de/pk/enercity_service/wissen/baumassnahmen.html entnehmen.

www.enercity.de

PM: Stadtwerke Hannover AG

 

Kategorie: Wirtschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.