Allgemeine Nachrichten
Schreibe einen Kommentar

Blütenlust – Schönes von Textildesignerin Dorothee Lehnen

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.
tasche-lehnen

Umhängetasche aus LKW-Plane mit Rose handbedruckt.
Foto: Rolf Mohr

Jeden Dienstag, 10.10 Uhr werden neue Firmen und Produkte auf KLICK-Germany eingestellt. Dieses Mal sind es feine handgefertigte Sachen von Textildesignerin Dorothee Lehnen aus Hannover.

„Ich hätte nie gedacht, dass ich einmal mit Kissen Geld verdienen kann!“ Manchmal hält Dorothee Lehnen inne, schaut sich in der „Alten Grammophonfabrik“ in Hannover um. Dort nähen vier Frauen Taschen und Kissen. Vor sechs Jahren hätte sich die erfolgreiche Unternehmerin nicht vorstellen können, mit ihrem Können erfolgreich zu sein.
Dorothee Lehnen hat nach der Schule Friseurin gelernt, machte Fachabitur, studierte Textildesign in Hannover. Doch nach dem Studium ist sie arbeitslos. Denn Jobs in ihrem Beruf gibt es in Niedersachsen kaum. Sechs Jahre schlägt sie sich mit Gelegenheitsjobs herum. „Ich traute mich einfach nicht, mich selbständig zu machen. Vertraute nicht meinen Fähigkeiten, meinen Ideen.“ Erst als ihr heutiger Mann sie regelrecht anschubst, holt sie endlich die Nähmaschine hervor. Sie entwirft eine kleine Kollektion Taschen und Kissen, präsentiert sie im September 2001 auf der Infa, der Verbrauchermesse in Hannover. Und ist überrascht: Binnen zwei Tagen sind alle Sachen weg. Von der Jobberin zur Unternehmerin – ein Lebensbruch. Dorothee Lehnen faszinieren Brüche, interessante Kontraste. Auch in ihrere Arbeit als Designerin. So kombiniert sie groben Filz und feine Seide, zarten Blütendruck auf robuster LKW-Plane, orange Muster auf rotem Stoff. Rosenblüte und Dornen. Die Blüte jedenfalls hat ihr Glück gebracht: Als Siebdruckmuster auf Filz, LKW-Plane und Seide.

www.dorotheelehnen.de

Zu haben auch in Linden bei "Frau Zimmer".

Am 15. November 2007 ist KLICK-Germany mit 35 Firmen und knapp 300 Produkten gestartet. Am 22. September 2008, zehn Monate später, sind es 144 Hersteller mit knapp 1500 Produkten. Fast vier Mal so viele wie am ersten Tag! 753 Menschen arbeiten in den Firmen, die auf KLICK-Germany ihre Produkte präsentieren. Wir unterstützen heimische Arbeitsplätze.

Klickgermany GmbH
Kalkbergeweg 8
12589 Berlin

Web: www.klick-germany.de

Kategorie: Allgemeine Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.