Verkehrsinformationen
Schreibe einen Kommentar

Neue Fußgängerampel Empelder Straße

Für Fußgänger ist die Überquerung der Empelder Straße (K 234) ab sofort sicherer: Ronnenbergs Bürgermeister Wolfgang Walther hat am Montag, 13.10.2008, eine neue Lichtsignalanlage in Höhe der Einmündung Baugebiet „Alter Garten“ in der Ortsdurchfahrt Ronnenberg in Betrieb genommen. Zugleich wurde der Straßenquerschnitt in diesem Bereich punktuell eingeengt. 

Bei der neuen Signalanlage an der vielbefahrenen K 234 handelt es sich um eine LED-Ampel mit so genannter „Teil-Dunkel-Steuerung“, die auf Knopfdruck den Fußgängern GRÜN zeigt und die sichere Fahrbahnüberquerung ermöglicht. Sie dient insbesondere der Schulwegsicherung zwischen dem Neubaugebiet und dem Ronnenberger Stadtkern.

Die Gesamtkosten in Höhe von rund 30.000 Euro teilen sich die Region Hannover und die Stadt Ronnenberg.

PM: Region Hannover

 

Kategorie: Verkehrsinformationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.