Allgemeine Nachrichten
Schreibe einen Kommentar

Auf die Blätter, fertig, los…

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Der Herbst ist da – die Blätter fallen… Damit es nicht zu gefährlichen Rutschpartien kommt, kümmern sich 270 aha-Straßenreiniger jetzt verstärkt um das Laub. Bereits ab 7.00 Uhr in der Früh sind sie unterwegs, um Straßen und Radwege zu reinigen. Neben dem traditionellen Besen kommen Laubblasgeräte sowie kleine und große Laubsauger zum Einsatz. Um die Blätterflut zu bewältigen, werden die Straßenreiniger von 40 Kehrmaschinen unterstützt.  Die Blätter werden zusammengekehrt und durch einen großen Laubsauger, der während der Herbstzeit an ein Müllfahrzeug angebaut wird, das normalerweise in der Sperrmüllentsorgung eingesetzt wird, hineingeblasen. Dieses Fahrzeug kann mit seiner Pressvorrichtung rund 10 t Laub aufnehmen. Die Fracht wird anschließend in die Grünabfall-Kompostierung auf der Deponie Lahe transportiert. Der Einsatz dauert noch bis Mitte Dezember. Bis zum ersten Frost werden die aha-Reiniger dann rund 1800 Tonnen Laub gesammelt haben. Das entspricht einem Volumen von 6000 Kubikmetern oder etwa 500 Lkw-Ladungen. Hausbesitzer müssen vor ihrer Haustür für einen sauberen Gehweg sorgen. Sie können das Laub über die Biotonne oder den Biosack entsorgen. Außerdem werden an den 21 Wertstoffhöfen sowie den 55 Grüngutsammelstellen bis zu einem Kubikmeter Laub pro Tag kostenlos angenommen.

Kategorie: Allgemeine Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.