Bildung
Schreibe einen Kommentar

VHS: Informationsveranstaltung zu Ess-Störungen

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Die Ada-und-Theodor-Lessing-Volkshochschule Hannover (VHS) bietet am Donnerstag (6. März) um 18.30 Uhr in ihrem Haus am Theodor-Lessing-Platz 1 eine Informationsveranstaltung zu Ess-Störungen für Betroffene, Angehörige und PädagogInnen an. In Kooperation mit Amanda e.V. erhalten die TeilnehmerInnen Informationen über Entstehung und Formen von Ess-Störungen sowie zu Beratungs-, Therapie- und Selbsthilfemöglichkeiten. Der Eintritt kostet fünf Euro; SchülerInnen und Auszubildende zahlen 2,50 Euro. Mehr Informationen gibt es bei der VHS unter Telefon 168-44703.

PM: Presseserver Hannover

 

Kategorie: Bildung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.