Linden-Limmer
Schreibe einen Kommentar

„gut gepolstert dank DiBa” 1.000 Euro für Kastanienkids in Limmer

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.
kastanienkids

Der SchülerInnenladen „Kastanienkids e.V. in Hannover-Limmer“ hat beim diesjährigen “We care”-Programm der Ing-DiBa 1.000 Euro erhalten. Mit dem Programm “We care” unterstützt die ING-DiBa gemeinnützige Organisationen und Vereine, in denen sich die MitarbeiterInnen der Direkt-Bank ehrenamtlich engagieren.

 

20081021kastanienkids

 

Diesem Engagement des 2. Vereinsvorstands Christoph Gad ist es zu verdanken, dass das Vereinskonto mit 1.000 Euro gefüllt wurde. Das Geld kommt einem Hort zu Gute, der sich als Bestandteil des Kulturtreffs Limmer versteht und neben der Kinderbetreuung auch Stadtteilarbeit leistet. So wurde mit einem Teil des Geldes das lang ersehnte Sofa finanziert, der Rest fließt in einen gemeinsamen Kulturtopf, aus dem Aktivitäten für die Kinder des Stadtteils Limmer finanziert werden.

Kastanienkids e.V.
Harenberger Straße 29
30453 Hannover
Tel.: 0511 / 2100231

PM: Kastanienkids e.V., 21. Oktober 2008, Anke Schröder

Kategorie: Linden-Limmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.