Verkehrsinformationen
Schreibe einen Kommentar

Lindener Marktplatz gesperrt

Wegen Straßenbauarbeiten wird der Lindener Marktplatz zwischen Falkenstraße und Stephanusstraße ab Montag (27. Oktober) für drei Tage gesperrt. Die Straßenverkehrsbehörde empfiehlt, über Blumenauer Straße und Schwarzer Bär auszuweichen.

Buslinien 120 und 100/200: Haltestelle Lindener Marktplatz entfällt ebenfalls für diese Zeit

Nach den Ferien beginnen Bauarbeiten in der Stephanusstraße im Bereich Lindener Marktplatz. Die Schüler der IGS Linden, der Ihme Schule und der H.-Lange-Schule können daher von Montag, den 27. Oktober 2008 bis voraussichtlich Mittwoch, den 29. Oktober 2008 nicht die Busse der Linien 120 bis zur Haltestelle Lindener Marktplatz nutzen. Diese entfällt für die Dauer der Bauarbeiten, die Busse fahren in beiden Richtungen über die Haltestelle Goetheplatz der RegioBus-Linien 300, 500 und 700.

Die üstra empfiehlt den Schülern und anderen Fahrgästen, die aus Ahlem kommen, an Haltestelle Bernhard-Caspar-Straße in die Stadtbahnlinie 9 zu steigen. Vom Aegidientorplatz kommend können die Schüler an der Station Waterlooplatz in die Stadtbahnlinie 9 steigen und bis zur Haltestelle Lindener Markt fahren.

Die Busse der Linien 100 und 200 halten ebenfalls an der Stadtbahnhaltestelle Lindener Markt der Linie 9.

 

Kategorie: Verkehrsinformationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.