Allgemeine Nachrichten
Schreibe einen Kommentar

FrauenNachtTaxi stellt sich auf den Herbst ein

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Langsam werden die Tage kürzer und es dämmert immer früher. Damit die weiblichen Fahrgäste der üstra auch in der dunklen Jahreszeit sicher nach hause kommen, passen die FrauenNachtTaxen der üstra Ihr Angebot an den Herbst an.

Seit Anfang Oktober gelten andere Zeiten in denen das FrauenNachtTaxi bestellt werden kann: Bis zum 31. März gilt der Service im Stadtgebiet Hannover dann zwischen 19 und 6 Uhr. In den Außenbezirken Sehnde, Lehrte, Burgwedel, Ronnenberg und Garbsen können weibliche Fahrgäste ebenfalls das FrauenNachtTaxi zu nutzen. Hier gelten jedoch andere Zeiten.

Nähere Informationen zum FrauenNachtTaxi gibt es auf www.gvh.de (unter Service – Sicher mit Bus, Bahn und Taxi – Sicherer Anschluss: Taxi), im üstra Service Center City unter der Telefonnummer 0511/1668-0 oder bei der örtlichen Gleichstellungsbeauftragten.

www.uestra.de

PM: üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG

 

Kategorie: Allgemeine Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.