Politik
Schreibe einen Kommentar

Stadtbezirksrat Linden-Limmer am 12.11.2008

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Informationen zu Sitzung und Tagungsort:

Gremium:  Stadtbezirksrat Linden-Limmer  
Sitzungsdatum:  12.11.2008  
Tagungsort:  Freizeitheim Linden, Windheimstr. 4
Beginn:  19:00 Uhr

Tagesordnung:

I.  Ö F F E N T L I C H E R T E I L
 
1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit sowie Feststellung der Tagesordnung
 
2. A N H Ö R U N G gem. § 31(4) in Verbindung mit § 35 der Geschäftsordnung des Rates zum THEMA: "Nachnutzung des ehemaligen Prießnitz-Geländes"
 
2.1. Informationen der Verwaltung
 
2.2. Eingeladen sind: – Herr Jonny Peter, Quartier e.V. – Frau Michaela Siebrecht, – Frau Anne Pfeiffer, – Herr Achim Meyer-Heithuis, Deutscher Amateur-Radio-Club (DARC) – Frau Monika Belz, Vorstandsmitglied des KleingartenvereinsLinden
 
3. V E R W A L T U N G S V O R L A G E N
 
3.1. Anerkennung und Förderung des Vereins" Kinderhaus Kunterbunt e.V." (Drucks. Nr. 2195/2008)
 
3.2. Bebauungsplan Nr. 240, 1. Änderung – Salzmannstraße Vereinfachtes Verfahren gemäß § 13 BauGB Auslegungsbeschluss (Drucks. Nr. 2558/2008 mit 3 Anlagen)
 
3.3. Einrichtung einer schulergänzenden Betreuungsmaßnahme an der Grundschule Eichendorffschule (Drucks. Nr. 15-2572/2008)
 
3.4. Ausbau der Kirchhöfnerstraße in Limmer (Drucks. Nr. 15-2562/2008 mit 1 Anlage)
 
3.5. Ausbau der Varrelmannstraße in Limmer (Drucks. Nr. 15-2563/2008 mit 1 Anlage)
 
4. S A N I E R U N G
 
4.1. Bericht aus der Sanierungskommission
 
5. A N T R Ä G E
 
5.1. Gemeinsam von der Fraktion DIE LINKE. und von Bezirksratsherrn Hadasch (BSG) 
 
5.1.1. Haus internationaler Kulturen (Drucks. Nr. 15-2385/2008)
 
5.2. der SPD-Fraktion
 
5.2.1. Radfahrer auf der Stammestr. zwischen Stadionbrücke und Lodemann-Brücke (Drucks. Nr. 15-2515/2008)
 
5.3. der CDU-Fraktion
 
5.3.1. Verkehrssicherung an der Straße Eichenbrink (Drucks. Nr. 15-2573/2008)
 
5.4. der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
 
5.4.1. Verkehrsberuhigende Gestaltung der Limmerstraße am Küchengarten an Stelle des ehemaligen Treppenaufganges zum Ihmezentrum (Drucks. Nr. 15-2574/2008)
 
5.5. von Bezirksratsherrn Kuntze (FDP)
 
5.5.1. Erfüllung des Stellplatznachweises auf dem Faustgelände (Drucks. Nr. 15-2578/2008)
 
6. EIGENE MITTEL des Stadtbezirksrates (Interfraktionelle bzw. Gemeinsame Anträge)
 
7. A N F R A G E N
 
7.1. Gemeinsam von der Fraktion DIE LINKE. und von Bezirksratsherrn Hadasch (BSG) 
 
7.1.1. Mittel für Stadtbibliotheken (Drucks. Nr. 15-2382/2008)
 
7.2. der SPD-Fraktion
 
7.2.1. Umweltbelastungen in Linden-Süd (Drucks. Nr. 15-2519/2008)
 
7.2.2. Ausbau Allerweg (Drucks. Nr. 15-2521/2008)
 
7.3. der CDU-Fraktion
 
7.3.1. Bodenkontaminierungen im Stadtbezirk Linden-Limmer (Drucks. Nr. 15-2580/2008)
 
7.3.2. Tempolimit Göttinger Straße (Drucks. Nr. 15-2581/2008)
 
7.3.3. EU-Forschungsprojekt FIDEUS (Möglichkeiten der alternativen Belieferung städtischer Räume) (Drucks. Nr. 15-2582/2008)
 
7.3.4. Integrierter Automobilstandort im Hanomag-Park, Hannover, Göttinger Chaussee (Drucks. Nr. 15-2583/2008)
 
7.4. der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
 
7.4.1. Fußgängerüberweg (Zebrastreifen) Badenstedter Straße in Höhe Kirchstraße (Drucks. Nr. 15-2584/2008)
 
7.4.2. Schadensfall De Haen – Bodenbelastungen im Umfeld der Herbartstr. und Ungerstr.; hier im Bereich der GS Salzmannstr. und Uhlhorngemeinde (Drucks. Nr. 15-2587/2008 mit 1 Anlage)
 
8. Bericht des Stadtbezirksmanagements
 
9. EINWOHNER- und EINWOHNERINNENFRAGESTUNDE gegen 20:00 Uhr nach abschließender Beratung eines Tagesordnungspunktes
 
II. ff. Nichtöffentliche Tagesordnungspunkte 

https://e-government.hannover-stadt.de

Kategorie: Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.