Linden-Limmer
Schreibe einen Kommentar

Viel Neues im Weinhaus Feiter

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Seit diesem Monat wurde aus "Federweiß Wein und mehr" das "Weinhaus Feiter".

Das Sortiment wurde etwas erweitert und es sind ein paar sehr schöne Weine aus dem Bordeaux, dem Rhone Gebiet, der Toscana, aus Umbiren, aus Argentinien, aus Südafrika, der Pfalz dem Rheingau und noch mehr ins Programm gekommen.

Außerdem gibt es jetzt eine Weinkollektion "Hannover 96" (siehe www.weinhaus-feiter.de).

Veranstaltungen wie Weinproben, Sensorikseminare, Käse-Wein-Abende und die schönen Kochkurse meiner Kochschule "Der Geschmacksverstärker" bleiben natürlich bestehen.

Die nächsten Termine sind:

  • 7. November Kochkurs "Italienische Antipasti"
  • 8. November Kochkurs "Wein und Essen" welcher Wein passt zu welchem Gericht.
  • 9. November Kochkurs " Fingerfood und Cocktails"

Der Kursbeitrag beträgt jeweils 69.- €. Natürlich ist auch immer eine Auswahl an leckeren Weinen dabei.

Mehr Informationen finden Sie unter : www.der-geschmacksverstaerker.de

  • 27. November Wein Sensorik Seminar*, Referentin: Janina Weiß (Dipl. Weinakademikerin) Preis Pro Person 29,- €, (Anmeldung erforderlich ) Beginn19:30 Uhr
  • 7. Dezember Seminar Wein und Käse*, Referent: George Feiter

Preis Pro Person 29,- €, (Anmeldung erforderlich ) Beginn jeweils 19:30 Uhr

Große Weinprobe
15.11.2008 von 17 – 21 Uhr
16.11.2008 von 17 – 21 Uhr

Verkostet werden unter anderem Weine folgender Weingüter:

*Bordeaux*
Chateau Mazeris-Bellevue
(Canon-Fronsac)
Chateau Raveaux
(Côtes de Bourg)
Chateau Lamanieu
(Graves)
Chateau Coutelin Merville
(St. Estèphe)
Chateau La Fleur
(Saint Emilion et Satellites)
Chateau du Courlat
(Lussac St. Emilion)
Chateau Le Grand Sigognac
(Médoc)
Chateau Burgrave
(Pomerol)
Chateau Puy la Rose
(Pauillac)
u.a.

*Rhône*
Pierre Amadieu

*Toskana*
Fattoria Camporignano
Begnardi
Russo
Tenuta Brunelli

*Piemont*
Poderi Colla

*Umbrien*
Madrevite

*Pfalz*
Schäffer
Oliver Zeter
Emil Hammel

Die Verkostung ist kostenlos. Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Kategorie: Linden-Limmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.