Kunst & Kultur
Schreibe einen Kommentar

Musik zum Totensonntag

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.
Küchengartenpavillion

Küchengartenpavillion

„Fließt kristallene Tränen – Lieder zum Totensonntag“ am Sonntag, den 23.11.2008 um 18 Uhr im Küchengartenpavillon

Im Küchengartenpavillon auf dem Lindener Bergfriedhof singt Katja Arff Lieder aus unterschiedlichen Epochen: von englischen Lautenliedern aus dem 17. Jahrhundert von John Dowland über alte deutsche Volkslieder bis hin zu Spirituals. Begleitet wird sie auf der Gitarre von Jürgen Winkler und Katharina von Fintel.

Alle diese Lieder wenden sich über poetische Bilder dem Thema Abschied und Tod zu. Eine Klangreise ermöglicht den ZuhörerInnen, in eigene Gefühle und Gedanken einzutauchen: Am Sonntag, den 23. November 18.00 Uhr im Küchengartenpavillon auf dem Lindener Bergfriedhof.

Zu den KünstlerInnen:

Katja Arff
Musikpädagogin und Sängerin, 5-jährige Ausbildung in biodynamischer Körperpsychotherapie, beschäftigt sich mit Trauerbegleitung und der heilenden Wirkung von Musik

Katharina von Fintel
studiert klassische Gitarre bei Michael Koch an der Hochschule für Musik und Theater und ist Gitarrenlehrerin bei der Gitarrenschule Hannover

Jürgen Winkler
arbeitet seit 17 Jahren in Hannover als Musiker in den Bereichen Jazz, latein-amerikanischer und indischer Musik

Der Eintritt ist frei.

Quartier e.V.
Küchengartenpavillon
Am Lindener Berge 44
30449 Hannover
Tel. 0160-96754410
www.quartier-ev.de

Kategorie: Kunst & Kultur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.