Sport
Schreibe einen Kommentar

Zwei Spiele, zwei Siege – Erfolgreicher Doppelspieltag für W98 WASPO

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

waspoNach dem W98 WASPO gestern bereits knapp mit 12:11 in Krefeld gewinnen konnte, bezwang das Team von Trainer Karsten Seehafer heute Aegir 07 Uerdingen klar mit 24:5 (7:2, 6:2, 5:0, 6:1). Die Tormaschine bei W98 WASPO hat damit wie zuletzt bei der LEN-Trophy Fahrt aufgenommen.

Im Gegensatz zum Spiel gestern gegen Krefeld spielte W98 WASPO bis zum Schluss konsequent und nutzte fast jede verfügbare Torchance. Dabei erzielten drei Spieler mehr als die Hälfte der Treffer. Philipp Gatzemeier und Yoshinori Shiota “Shio” gelangen jeweils 4 Treffer, Ingo Pickert sorgte für insgesamt 6 Treffer und wurde Spieler des Tages.

Neuzugang Pavle Japaridze (vorher FSH) wurde mit drei persönlichen Fehlern bestraft und wurde Vorzeitig des Wassers verwiesen. Ebenso traf es Thomas Wüstefeld, der erst eine Sekunde vor Schluss zum dritten Mal rausgestellt wurde. Beide Centerspieler fehlen damit im Rückspiel der Vorrunde gegen SSV Esslingen am kommende Wochenende.

Auch bei einem Kader von 22 Spielern gibt es sicherlich Alternativen, wenn zwei Spieler ausfallen. Aber gleich zwei Centers in einem so wichtigen Spiel zu ersetzen, wird nicht ganz einfach werden.In diesem Spiel geht es um wichtige Punkte. Da beide Mannschaften mit der Teilnahme an der Meisterrunde rechnen können, werden die Punkte mit in die Hauptrunde genommen. Die ersten Punkte für die Meisterrunde hatten sich die beiden Teams im Hinspiel mit einem 8:8 Unentschieden geteilt.

Sicher ist Teilnahme von W98 WASPO und Esslingen an der Meisterrunde allerdings noch nicht. Die Überraschung des Wochenendes gelang Krefeld nun doch an diesem Doppelspieltag, nachdem Krefeld gestern nur knapp Punkte gegen Hannover versiegt blieben. Krefeld gewann heute gegen SSV Esslingen deutlich mit 12:4. Krefeld bewahrt sich damit die Chance auf Platz 2 in Gruppe 3.

Tore Hannover gegen Uerdingen
I. Immermann 2, Gatzemeier 4, Pickert 6, Japaridze 1, Lebens 3, Blank 3, Shiota 4

www.waspo-hannover.de

PM: W98 WASPO – SG Wasserball Hannover

 

Kategorie: Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.