Herrenhausen - Stöcken
Schreibe einen Kommentar

Der Geschenktipp: Jahreskarten der Herrenhäuser Gärten

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Mit der Jahreskarte 2009 der Herrenhäuser Gärten kann man für nur 15 Euro in den Gärten ein Jahr lang täglich lustwandeln. Die Jahreskarte 2009 gilt ab Kaufdatum, nicht erst ab Januar, für den Großen Garten, die Grotte und den Berggarten.
Erhältlich ist sie an der Berggarten-Kasse, bei der Tourist Information am Ernst-August-Platz und im Neuen Rathaus, bei allen Laporte-Vorverkaufsstellen, in der Schlossküche Herrenhausen und bei der Buchhandlung Decius. Die Bestellung von Jahreskarten ist auch über die Internetseite www.herrenhaeuser-gaerten.de oder per Fax unter der Faxnummer 0511/168-47374 möglich. Firmen bekommen ab 50 Stück einen Vorteilspreis, Studierende mit "Hausmarke" zahlen nur 7,50 Euro.  
Die Herrenhäuser Gärten sind täglich ab 9 Uhr geöffnet. Ohne Jahreskarte sind für den Besuch des Berggartens einschließlich der Schauhäuser ganzjährig zwei Euro zu zahlen. Der Große Garten mit Grotte kostet von Ende März bis Ende Oktober 3 Euro Eintritt.
 
Die Herrenhäuser Gärten bieten Jahreskarten für Verlosungsaktionen an. Bei Interesse und/oder in Sachen Bildmaterial wenden Sie sich bitte an Anja Kestennus, Herrenhäuser Gärten, Tel. (0511) 168-45780, E-Mail anja.kestennus@hannover-stadt.de

PM: Presseserver Hannover

 

Kategorie: Herrenhausen - Stöcken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.