Politik
Schreibe einen Kommentar

Ehemaliger Ratsherr verstorben

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Hannovers ehemaliger Ratsherr Kurt Karrasch  ist am 15. November im Alter von 81 Jahren verstorben. Kurt Karrasch gehörte von 1972 bis 1986 als Mitglied der SPD-Fraktion dem Rat der Landeshauptstadt Hannover an; während dieser Zeit war er Mitglied des Bauausschusses und seit 1979 dessen Vorsitzender. Damit verbunden war gleichzeitig die Mitgliedschaft im Umlegungsausschuss. Des Weiteren engagierte sich der Verstorbene im Grundstücksverkehrsausschuss, dem Werksausschuss, dem Ausschuss für Umweltschutz und Grünflächen sowie dem Ausschuss für Vertriebene, Flüchtlinge und Kriegssachgeschädigte. Außerdem vertrat er die Stadt in verschiedenen Aufsichtsräten.

Dem Stadtbezirk Bothfeld-Vahrenheide gehörte er von 1981 bis 1986 als beratendes Mitglied an.

1986 wurde Kurt Karrasch mit dem Ehrenring des Rates ausgezeichnet.

PM: Presseserver Hannover

 

Kategorie: Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.