Kunst & Kultur
Schreibe einen Kommentar

Gopelchor Hannover proudly prevents !

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

„Your word is a lamp unto my feet“ Psalm 119, 105

Am 29. und 30. November um 19.30 Uhr ist es so weit:

Der Gospelchor Hannover wird unter der Leitung von Christine Hamburger seinem Publikum in der Gospelkirche Hannover ein Programm präsentieren, an dem er im Projektjahr 2008 gearbeitet hat.

„Songs of the Bible“ ist das Thema des diesjährigen Projektes. Die Inhalte der Lieder basieren auf biblischen Texten und Geschichten. Erzählt werden sie am 1. Advent vom Gospelchor Hannover mit viel Gefühl, voller Power und Groove. Der Chor besteht seid 4 Jahren und für die mittlerweile 50 Sängerinnen und Sänger des GCH unter der Leitung von Tine Hamburger und Joachim Dierks war dieses Projekt eine besondere Herausforderung, nicht nur im musikalischen Sinne, sondern auch inhaltlich, kleine Bibelkunde inbegriffen.
Wie im vergangenen Jahr auch werden vier Gospel-erfahrene Musiker den Chor begleiten und für den nötigen Groove sorgen.

Gunnar Hoppe: Schlagzeug
Elkmar Winter: Bass
Markus Mayer: Gitarre
Joachim Dierks: Keyboards
Leitung: Christine Hamburger
29. + 30. November 2008 jeweils 19.30 Uhrin der Gospelkirche Hannover / Erlöserkirche, Linden-Süd Karten gibt es zum Preis von 10 € /8 €
im Gemeindebüro der Erlöserkirche unter 0511-443673 oder unter www.gospelchor-hannover.de

Kategorie: Kunst & Kultur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.