Wirtschaft
Schreibe einen Kommentar

enercity Christkindlmarkt für Langenhagen

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Am ersten Adventswochenende in Langenhagen veranstaltet die Stadtwerke Hannover AG auch in diesem Jahr den enercity Christkindlmarkt und läutet damit die Adventszeit ein. Als Partner sind der Wirtschaftklub und die Stadt Langenhagen wieder mit im Boot. Auf dem Marktplatz zwischen CCL und Rathaus eröffnen am 28. November um 18.00 Uhr Vertreter von enercity, Wirtschaftsklub und Stadt den etwas anderen Weihnachtsmarkt.

Neben Kunsthandwerk, Gastronomie und einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm gibt es auch wieder ein spannendes und umfangreiches Kinderprogramm. „Gerade Kinder genießen die Adventszeit immer ganz besonders“, sagt Alexa Schalk, enercity-Mitarbeiterin und Organisatorin des Markts. „Und was macht mehr Spaß, als für Kinder diese Zeit stimmungsvoll und spannend zu gestalten?“ Dementsprechend erwartet die Besucher wieder eine „lebendige“ Krippe mit echten Schafen und Streichelwiese, eine Weihnachtsbäckerei, Bastelaktionen, ein nostalgisches Kettenkarussell und viele weitere Attraktionen – und natürlich kommt auch der Weihnachtsmann auf einen Sprung vorbei.

Stimmungsvolle Unterhaltung gibt es natürlich auch für Jugendliche, Erwachsene und Senioren: Auf der großen Open-Air-Bühne führen Schüler und Künstler aus Langenhagen und Hannover weihnachtliche Musik und andere künstlerische Darbietungen auf. Zudem kommt der gute Zweck bei diesem besonderen Weihnachtsmarkt nicht zu kurz: Es finden verschiedene Wohltätigkeitsaktionen statt, deren Erlöse der Stiftung des Wirtschaftsklubs „Wir helfen!“ zugute kommen.

Der enercity Christkindlmarkt ist zu folgenden Zeiten geöffnet: Freitag, 28.11.2008 von 16 bis 22 Uhr Samstag, 29.11.2008 von 11 bis 22 Uhr Sonntag, 30.11.2008 von 11 bis 18 Uhr

www.enercity.de

PM: Stadtwerke Hannover AG

 

Kategorie: Wirtschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.