Allgemeine Nachrichten
Schreibe einen Kommentar

Stricktreff im Dezember

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Brunch am Vormittag und Stricken am Nachmittag

Letztes Mal beim Stricktreff war es wieder sehr gemütlich und es sind schon mehrere Mützen für die Brigitte-Aktion gestrickt worden.
Wenn wir weiterhin so engagiert sind und auf diese Weise viele Mützchen zusammen kommen, übernehme ich gern die Portokosten für den Versand. Ende Januar sollte unser Sammelpäckchen nach Berlin zu “Save the Children” auf Reisen gehen.

Wie schon die Male zuvor, wurden wir sehr nett versorgt im Cafe International.
Für den 20. Dezember, unseren nächsten Termin für den Stricknachmittag, machte uns die Besitzerin auf ihren Weihnachtsbrunch aufmerksam.

Ab 10 Uhr gibt es ein leckeres Frühstücksbuffet, im Cafe International, an der Ecke Koch-/Ottenstraße in Hannover -Linden Nord.
Was für eine gute Idee: erst lecker brunchen, dann auf der Limmerstraße shoppen, vielleicht die letzten Weihnachtsgeschenke einkaufen und dann in aller Ruhe einen schönen Nachmittag ganz entspannt und strickenderweise ausklingen lassen.

Wie immer werde ich zum Stricktreff neue Hefte und Bücher mitbringen. Ich möchte allen Teilnehmerinnen die Mützen für Neugeborene noch mal ans Herz legen. Das ist eine gute Sache, um ein Muster auszuprobieren und auch, um den Berg Sockenwolle für einen guten Zweck etwas abzubauen.
Ich bringe wieder eine Tüte voller bunter Garne als Anregung für ein Babymützchen mit.

Wer eine bestimmte Frage hat, oder ganz allgemein etwas zu einem Thema wissen möchte, sende doch bitte eine kurze Mail. Ich werde mich dann schlaumachen und etwas zu dem gewünschten Thema sagen können.

www.sienna-handarbeiten.de

Kategorie: Allgemeine Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.