Verkehrsinformationen
Schreibe einen Kommentar

Andreaestraße bleibt gesperrt

Die Andreaestraße bleibt weiterhin, bis voraussichtlich zum 19. Dezember, gesperrt. Grund sind Verzögerungen beim Bau des Parkhauses im Rosenquartier, weshalb der dort stehende Kran noch nicht demontiert werden konnte. Um den Abfluss des Verkehrs aus dem Rosenquartier zu verbessern, wird Benutzer-Innen der Kaufhof-Tiefgarage ab Sonnabend (29. November) die Abfahrt zusätzlich über die Rosenstraße möglich sein. Damit wird der Weg über die Mehl- und Kanalstraße etwas entlastet. In Fahrtrichtung Schillerstraße erfolgt die Umleitung weiterhin über die Rosenstraße. Eine mobile Ampelanlage an der Einmündung regelt das Einfahren von der Kanalstraße in die Kurt-Schumacher-Straße, an dieser Stelle ist das Linksabbiegen in Richtung Steintor möglich. Um die Rosen straße und Mehlstraße für den fließenden Verkehr freizuhalten, wird das Parken im Halteverbot in diesem Bereich verstärkt kontrolliert.

PM: Presseserver Hannover

 

Kategorie: Verkehrsinformationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.