Politik
Schreibe einen Kommentar

Neue Videobotschaft von Oberbürgermeister Weil

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Oberbürgermeister Weil: "Schwerpunkt im Haushalt 2009 sind Kinder und Jugendliche"

Trotz aller finanziellen Rückschläge der vergangenen Monate: "Die Stadt wird nach den Beschlüssen des Rates selbstverständlich die Arbeit an der Zukunft fortsetzen." In seiner neuen Videobotschaft benennt Oberbürgermeister Stephan Weil die Kinder- und Jugendpolitik als Schwerpunkte des gerade beschlossenen Haushaltsplans 2009. "Für die ganz Kleinen werden über 300 Krippenplätze eingerichtet, für die Schulkinder 200 Hortplätze", so der Oberbürgermeister.

Die in der Bluescreen-Technik anspruchsvoll präsentierten Videobotschaften des Oberbürgermeisters, so genannte Video-Podcasts, sind direkt auf der Startseite von www.hannover.de oder unter www.weil-podcast.de in verschiedenen Formaten abrufbar und können abonniert werden.

Für ein direktes Feedback sowie Anregungen und Kritik ist die Mailadresse weil@hannover-stadt.de geschaltet.

PM: Presseserver Hannover

Kategorie: Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.