Politik
Schreibe einen Kommentar

Videobotschaft gegen Diskriminierung beim Diskothekenbesuch

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

In seiner neuesten Videobotschaft wendet Oberbürgermeister Weil sich gegen Diskriminierung beim Diskothekenbesuch

Das Problem der Diskriminierung und Ausgrenzung von AusländerInnen beim Diskothekenbesuch greift Oberbürgermeister Stephan Weil in seiner neuen Videobotschaft auf: "Wir möchten nicht, dass Menschen unterschiedlich behandelt werden – je nachdem, wie sie aussehen." Weil rät allen Betroffenen, sich an die städtische Antidiskriminierungsstelle zu wenden.

Die in der Bluescreen-Technik anspruchsvoll präsentierten Videobotschaften des Oberbürgermeisters, so genannte Video-Podcasts, sind unter www.weil-podcast.de in verschiedenen Formaten abrufbar und können abonniert werden.

Für ein direktes Feedback sowie Anregungen und Kritik ist die Mailadresse weil@hannover-stadt.de geschaltet.

PM: Presseserver Hannover

 

Kategorie: Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.