Kunst & Kultur
Schreibe einen Kommentar

Orchideenausstellung im Berggarten

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.
Schauhäuser im Berggarten

Schauhäuser im Berggarten

Cymbidien – die Orchideen der Samurai /Ausstellung in den Herrenhäuser Gärten 12. Februar bis 8. März 2009

Cymbidien stehen deutschlandweit erstmals im Mittelpunkt einer botanischen Ausstellung. Die Herrenhäuser Gärten präsentieren sie in Kooperation mit dem Botanischen Garten München vom 12. Februar bis 8. März 2009 im Tropenschauhaus des Berggartens in Hannover. Über 100 blühende Cymbidien werden das Schauhaus in ein exotisches, farbenfrohes und duftendes Orchideenparadies verwandeln.

 

Orchideenhaus

Orchideenhaus

Die Ausstellung wird viele Facetten der faszinierenden Orchideen deutlich machen, darunter zum Beispiel auch ihre Verwendung als Nahrungs- und Heilmittel. Wer beim Besuch Lust auf Cymbidien bekommen hat, kann im angegliederten Shop gleich welche erstehen (täglich 12 bis 17 Uhr). Tipps zur Pflege und Vermehrung sowie zur Gestaltung mit Cymbidien gibt es darüber hinaus auch im Rahmenprogramm: Führungen mit Ikebana-Schau bieten ausführliche Informationen und Einblicke in die fernöstliche Kunst des Blumensteckens. Für angemeldete Besucher finden sie Mittwochs und Sonntags um 18 Uhr in den stimmungsvoll erleuchteten Schauhäusern des Berggartens statt. Gruppen können individuelle Führungen durch die Ausstellung buchen.

Gleich nebenan lockt das Orchideenschauhaus mit bis zu 800 blühenden Raritäten aus der umfangreichen Sammlung des Berggartens. Derzeit ist die Pracht im Schauhaus besonders üppig und vielfältig, da viele Orchideen während der Wintermonate blühen.

Cymbidien – die Orchideen der Samurai
12. Februar bis 8. März 2009
Ausstellung im Tropenschauhaus der Herrenhäuser Gärten, täglich 9 – 17.30 Uhr
Eintritt: nur Garteneintritt (2 Euro)

Rahmenprogramm

  • Für Gruppen buchbare Führungen durch die Ausstellung
  • Führung durch die Ausstellung und Ikebana-Schau rund um die Cymbidie, jeweils Mittwochs und Sonntags um 18 Uhr, Kostenbeitrag 5 Euro/Person, nur auf Voranmeldung unter Telefon (0511) 168-44543. Die Termine: 15. Februar / 18. Februar / 22. Februar / 25. Februar / 1. März / 4. März / 8. März

Informationen
www.herrenhaeuser-gaerten.de, E-Mail herrenhaeuser-gaerten@hannover-stadt.de, Infotelefon (0511) 168-47576

Extras zur Ausstellung: Shop mit Pflanzen und schönen Kleinigkeiten + abendliche Führungen mit Ikebana-Schau, jeweils Mittwochs und Sonntags um 18 Uhr, Kostenbeitrag 5 Euro/Person, nur auf Voranmeldung.

PM: Presseserver Hannover

 

Kategorie: Kunst & Kultur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.