Bildung
Schreibe einen Kommentar

VHS: neue Programme jetzt kostenlos erhältlich

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Das Programm der Ada-und-Theodor-Lessing-Volkshochschule Hannover (VHS) für das Frühjahrssemester und die Broschüre Bildungsurlaub 2009 sind neu erschienen. Beide sind im Haus der VHS am Theodor-Lessing-Platz 1, in Bürgerämtern, Buchhandlungen, Bibliotheken, Sparkassen und an vielen anderen Orten kostenlos erhältlich und stehen unter www.vhs-hannover.de zum Download bereit. Anmeldungen sind per E-Mail, Brief, Fax oder persönlich möglich, auch die zentrale Telefonnummer 168-44783 steht zur Verfügung.

Zur Auswahl stehen 1.600 Seminare, in denen alltägliche oder besondere Kenntnisse und Kompetenzen für das Berufs- und Privatleben erworben werden können. 170 Wochenkurse sind als Bildungsurlaub anerkannt, darunter zum Beispiel acht EDV-Kurse und ein Italienisch-Seminar für Teilzeitarbeitskräfte.

Vor Semesterbeginn kann man sich am 24. Januar nachmittags ab 14 Uhr speziell über den Programmbereich VHS International mit Kursen in 34 Sprachen informieren. Unter dem Motto "Rund um die Welt an einem Nachmittag in zehn Sprachen" finden von 15 bis 18 Uhr kostenlose Schnupperkurse statt. Im Foyer der VHS laden Essen und Trinken, Musik und Kleinkunst von KursteilnehmerInnen aus der ganzen Welt zum Genießen ein. Abends folgt die traditionelle Party des Sprachenbereiches mit Livemusik von den "Brassberries".

Kategorie: Bildung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.