Allgemeine Nachrichten
Schreibe einen Kommentar

Reinschnuppern und mitmachen

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

die-gruenenGrüne bieten Schnuppermitgliedschaft im Superwahljahr 2009

Dr. Kleinhückelkotten und Schremmer: „Wir möchten neue MitstreiterInnen für Klimaschutz, Chancengerechtigkeit und Menschenrechte gewinnen!“
Der Grüne Stadtverband Hannover hat zum Jahresanfang 2009 eine Schnuppermitgliedschaftskampagne gestartet. Interessierte haben bis zur Bundestagswahl die Möglichkeit, als TesterInnen die Grünen kennen zu lernen.

„Gerade in diesem Jahr mit Europa- und Bundestagswahl besteht in der Bevölkerung ein gesteigertes Interesse an der Arbeit der politischen Parteien. Dieses möchten wir aufgreifen und haben ein besonderes Programm aufgelegt, um Interessierten einen Blick hinter die Kulissen der Grünen zu ermöglichen“, so Dr. Silke Kleinhückelkotten und Thomas Schremmer, Vorsitzende des Grünen Stadtverbandes.

TeilnehmerInnen der Schnuppermitgliedschaftskampagne bekommen durch einen persönlichen „Schnupper-Lotsen“ die Strukturen der Partei vorgestellt. Zudem können sie u.a. grüne Abgeordnete im Rat, in der Region und im Landes- und Bundestag bei ihrer Arbeit begleiten.

Hintergrund:
Die Schnuppermitglieder zahlen einen ermäßigten Beitrag von 2,50 Euro im Monat, haben aber dieselben Rechte wie „normale“ Mitglieder. Mit der grünen Bundestagswahlparty endet am 27. September 2009 die grüne Schnuppermitgliedschaft automatisch. Ob die TesterInnen nach Ablauf des Programms grüne Politik als „ordentliches” Mitglied mitgestalten möchten, entscheiden sie erst dann.

www.gruene-hannover.de
PM: BüNDNIS 90/DIE GRüNEN Regionsverband Hannover

 

Kategorie: Allgemeine Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.