Familien
Schreibe einen Kommentar

Alkohol-Konsum von Jugendlichen

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Regionspräsident mahnt Eltern, Verantwortung zu übernehmen

Regionspräsident Hauke Jagau appelliert in seiner neuen Video-Botschaft auf www.hannover.de an Eltern und Erziehungsberechtigte, ihre Verantwortung wahrzunehmen und Kinder und Jugendliche vor dem Missbrauch von Alkohol zu schützen. „Was zu Hause versäumt wird, kann der Jugendschutz nicht ausbügeln“, sagt der Regionspräsident. „Schauen Sie genau hin, wenn Sie den Eindruck haben, dass Ihre Kinder oder die Kinder von Nachbarn oder Freunden zu viel oder regelmäßig Alkohol konsumieren.“ Viele Jugendliche unterschätzten das Risiko von Alkoholkonsum. Gleichzeitig kündigte Jagau an, dass die Region Hannover die Reihe von Testkäufen in Supermärkten, Tankstellen und Kiosken fortsetzen wird. „Haben Sie den Mut, nach dem Ausweis zu fragen“, fordert der Regionspräsident das Verkaufspersonal auf. Darüber hinaus weist er auf das Präventionsprogramm HaLT (Hart am Limit) hin: Dazu gehört Aufklärung ebenso wie ein schnelles Eingreifen, wenn durch Alkoholkonsum auffallen. „Bitte unterstützen Sie uns, als Eltern oder als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter in den Verkaufsstellen von Alkohol“, bittet Jagau.

Kategorie: Familien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.