Politik
Schreibe einen Kommentar

Eigentümer-Hilferuf an den Oberbürgermeister

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Den Wohnungseigentümern im Ihme-Zentrum droht der finanzielle Ruin. Vertreter von Bürgerinitiative und Hausverwaltung haben deshalb am Mittwoch OB Stephan Weil im Rathaus um Hilfe gebeten.

Ihre Forderung: Die Bank (LBB) soll für den ausstehenden Betriebskostenanteil der Carlyle Gesellschaften einspringen.

Wenn die Carlyle-Gesellschaften nicht zahlen, müssten die anderen Eigentümer einspringen. Die Stiftung müsse sich dann irgendwann an ihre Mieter halten…..

Doch die Wohnungseigentümer, die selbst in ihren Wohnungen leben, können das nicht aufbringen.

Und für viele der betroffenen ist das Wohneigentum ein Bestandteil der Alterssicherung, die immer wieder durch die Politik gefordert und unterstützt wird !

Kategorie: Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.