Allgemeine Nachrichten
Schreibe einen Kommentar

Bäume an der Fritz-Behrens-Allee werden beschnitten

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Der Forstbetrieb der Stadt beschneidet am Sonntag (16. März) in der Zeit von 7 bis 15 Uhr Bäume an der Fritz-Behrens-Allee. Abgesägt werden abgestorbene Äste, die in die Fahrbahn ragen. Darüber hinaus werden einzelne kleinere Bäume, die nicht genug Licht bekommen und nur noch schräg in die Fahrbahn wachsen würden, entfernt. 

Die Fritz-Behrens-Allee wird während der Arbeiten zwischen Kaiserallee und Ellernstraße für den Verkehr gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet.

PM: Presseserver Hannover

 

Kategorie: Allgemeine Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.