Linden-Limmer
Schreibe einen Kommentar

TIEFBLAU & DU im Kulturpalast

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

TiefblauFreitag, 17..04.2009, 20.00 Uhr 

TIEFBLAU (Niedersachsen)

DU (Hannover)

Tiefblau: keine Farbe, auch kein Zustand, sondern: 6 Musiker aus Hannover. Tiefblau spielt Soul. Soul mit deutschen Texten. Soul ohne  Umwege. Soul, so wie er gemeint ist: aus der Seele, nicht aus dem Computer. Musik, die selten ins Radio kommt, aber in Beine und Herz geht. Musik, die nicht dudelt, sondern Energie und Sex transportiert.

DUDU: Der fette Sound schleicht sich ins Ohr. Bei DU spürt man die tief sitzende Musikalität und die jahrelange Erfahrung durch die Mitarbeit in verschiedenen Bands. Die Songs entstehen gemeinsam auf Jam-Sessions, so dass die musikalischen Vorlieben der Musiker, von HipHop über Elektronik bis zum Jazz mit einfließen. Hier ist kein seelenloses Studioprojekt am Werk. Hier spielt eine echte und erwachsene Band.Du brauchst Musik. DU braucht Musik. Bei DU zuhause – so übrigens auch die Website der Band aus Hannover: http://www.beiduzuhause.de – laufen besonders gern die Klassiker des Soul wie Marvin Gaye, aber vor allem die Begründer des Nu Soul wie D’Angelo und Erykah Badu. So kann man den Sound von DU gerne mit Jill Scott, Angie Stone oder Raphael Saadiq vergleichen.

Analog zu diesen Vorbildern und Inspirationen reicht das Du’sche Spektrum von der retroesken Soulballade bis hin zum elektrifizierten Clubtune.

Wenn du und DU zusammenkommen, dann beginnt eine ganz neue Romanze.

www.kulturpalast-hannover.de

 

 

Kategorie: Linden-Limmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.