Allgemeine Nachrichten
Schreibe einen Kommentar

Projekt Öffentlicher Bücherschrank

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

buergerverein-kleefeld

Zum Ortstermin am 19. 02.2009 um 12 Uhr (während der Marktzeit) haben sich zahlreiche Teilnehmer aus der Stadtverwaltung und vom Bürgerverein am Schaperplatz getroffen.

buecherschrank

Diskussion der Stadtortalternativen- A. Schaperplatz, benachbart dem linken Kiosk oder B. gegenüberliegend an der Einmündung Ebellstraße. Hauptargument gegen den Marktplatz A. waren Beschädigungsgefahr beim Rangieren der Marktbeschicker und Bedarf an vermieteter Fläche. Bei B. wurde eher mögliche Beschädigungsgefahr genannt, dieses Argument wurde für wenig begründet gehalten. Insgesamt erschien den Teilnehmern Standort B. geeigneter. Dieerforderliche Pflasterung von etwa 20 qm wurde ebenso für finanziell machbar gehalten wie ein Ersatz der Info-Vitrine, die künftig für alle Parteien und Vereine gedacht ist. Eine Sitzbank soll das Ensemble abrunden. Weitere Details werden zwischen Bürgerverein und Verwaltung in den nächsten Wochen abgestimmt.

Kategorie: Allgemeine Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.