Allgemeine Nachrichten
Schreibe einen Kommentar

Neue Pflanzenpracht im Hinüberschen Garten

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Im Hinüberschen Garten entsteht im Bereich des Amtsmanngartens bzw. am Amtsmannteich in Kürze ein farbenfroher Blütenteppich. Neu gepflanzte heimische Laubgehölze, Stauden und Frühjahrsblüher werden in einigen Wochen ihre ganze Pracht entfalten und die ParkbesucherInnen mit ihrem Anblick und ihrem Duft verzaubern.

Die Aufwertung des Parks ist ein Projekt im Rahmen der Gartenregion Hannover und wird voraussichtlich Ende April abgeschlossen sein. Das gesamte Pflanzkonzept entspricht historischen Vorgaben und wurde mit hohem gärtnerischem Aufwand umgesetzt.

In der rund zwei bis dreiwöchigen Anwachszeit sind die Pflanzen sehr empfindlich. Die Stadt bittet daher BesucherInnen um besondere Rücksichtnahme in den neu bepflanzten Bereichen.

www.hannover.de

PM: Landeshauptstadt Hannover

 

Kategorie: Allgemeine Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.