Sport
Schreibe einen Kommentar

4 Vereine an der Graft steigen gemeinsam in ein Boot

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Die vier Herrenhäuser Vereine MTV Herrenhausen, TSG 93, TuS/DJK Marathon und SG 74 steuern eine enge Kooperation der Vereine an. Unter dem Motto "Wir steigen gemeinsam in ein Boot" führen die Vereine daher am Freitag, den 17. April ab 17.00 Uhr eine gemeinsame Bootsfahrt ihrer Vorstände und Vereinsaktiven durch. Die Fahrt führt über Leine und Ihme und beginnt am Anleger Spinnereistraße (am üstra-Depot Glocksee, gegenüber Heizkraftwerk Linden).

Zweck der Fahrt ist das gegenseitige Näherkommen und Planen gemeinsamer Aktivitäten, für Getränke und ein Buffet ist gesorgt.

Ein erstes Produkt der Zusammenarbeit der Vereine ist die gemeinsame Zeitung "Sport-Coop", die bereits großen Anklang gefunden hat.

Kategorie: Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.