Verkehrsinformationen
Schreibe einen Kommentar

Hochbahnsteig beschädigt: Einstieg in Empelde nur noch in den vorderen Wagen

Fahrgäste der üstra müssen in den kommenden Wochen mit Einschränkungen beim Einstiegen am Hochbahnsteig in Empelde rechnen.

Am Mittwoch, 19. März, entgleiste ein Stadtbahnwagen am Endhaltepunkt und beschädigte den Hochbahnsteig auf einer Länge von 30 Metern. Dieser Teil des Bahnsteigs musste gesperrt werden. Fahrgäste können daher in Empelde in die Linie 9 in Richtung Lahe ab sofort nur noch in den vorderen Wagen der Stadtbahn einsteigen.

Der beschädigte Teil des Bahnsteigs bleibt voraussichtlich für einige Wochen gesperrt.

www.uestra.de

PM: üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG

 

Kategorie: Verkehrsinformationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.