Politik
Schreibe einen Kommentar

Neue Grüne für die Südstadt

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

die-gruenenWechsel in der Bezirksfraktion und neuer Stadtteilgruppensprecher in Südstadt-Bult

Die Grünen schicken in der Südstadt zwei neue Gesichter ins Rennen. Auf seiner Sitzung am 22. April verpflichtete der Stadtbezirksrat Südstadt-Bult Isa Liemann als neue Bezirksratsfrau für die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen. Sie rückt für Carola Walther-Opitz nach, die ihren Sitz im Stadtbezirksrat berufsbedingt niedergelegt hatte.

Isa Liemann freut sich auf die politische Arbeit im Stadtbezirksrat, "weil wir dort Eckpfeiler für die Entwicklung unseres alltäglichen Lebensraumes setzen." Die Verwaltungswirtin und Sozialwissenschaftlerin, die seit über 20 Jahren Südstädterin ist, engagiert sich ehrenamtlich als Hundeführerin in der BRH-Rettungshundestaffel Hannover, Harz und Heide.

Bereits Ende März hat die Stadtteilgruppe Südstadt-Bult der Grünen Tim Gerber zu ihrem neuen Sprecher gewählt. Der 43-jährige stammt aus Hannovers Partnerstadt Leipzig und lebt seit dem Jahr 2000 in der Südstadt. Neben seinem Beruf als Journalist und der Familie mit zwei Töchtern im Schul- und Vorschulalter will sich Gerber im Superwahljahr für ein gutes Abschneiden der Grünen engagieren. Für seinen Geschmack werde derzeit nämlich "zuviel an unseren Grundrechten herumschnippelt", sagt der ehemalige DDR-Bürgerrechtler.

www.gruene-hannover.de

PM: BüNDNIS 90/DIE GRüNEN Regionsverband Hannover

Kategorie: Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.