Familien
Schreibe einen Kommentar

Übers Wochenende zum Babysitter-Pass

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Kurs für Mädchen im Jugend-, Gäste- und Seminarhaus Gailhof

Windeln wechseln, Tränchen trocknen, Geschichten erzählen – Babysitter erledigen vielfältige Aufgaben. Um Mädchen zwischen 12 und 15 Jahren auf die Betreuung von Kindern aller Altersklassen vorzubereiten, bietet das Team Jugendarbeit der Region Hannover von Freitag, 19. Juni, bis Sonntag, 21. Juni 2009, einen Babysitter-Kurs im Jugend-, Gäste- und Seminarhaus Gailhof an.

In lockerer Atmosphäre erproben die Schülerinnen an diesem Wochenende unterschiedliche Spiele und Beschäftigungen. Außerdem erhalten sie Tipps und Tricks zur Versorgung ihrer Schützlinge. Damit keine Panik ausbricht, wenn sich die kleinen Köpfe mal stoßen oder die Knie bluten, lernen die Mädchen auch richtiges Verhalten in Notfällen. Das schafft Sicherheit bei Babysittern und Eltern.

Zum Abschluss erhalten die Teilnehmerinnen einen Babysitter-Pass. Wer will, kann sich über die Volkshochschule als Babysitter vermitteln lassen. Das Seminar inklusive Unterkunft und Verpflegung kostet 55 Euro pro Person. Weitere Informationen und Anmeldung beim Team Jugendarbeit der Region Hannover, Am Jugendheim 7, 30900 Wedemark, Telefon: 05130-37663-33, E-Mail: jugendarbeit@region-hannover.de.

www.hannover.de

PM: Landeshauptstadt Hannover

 

Kategorie: Familien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.